RCMC Düsseldorf e.V.

Herzlich WillkommenAktuelles

Vereinsmeisterschaft Großsegler 16.07.2016

Acht  Piloten nahmen an der Vereinsmeisterschaft Großsegler unter der (erstmaligen) Leitung von Dirk Weiler teil. Es war bedeckt aber angenehm warm, schwachwindig und die Luft frug sehr gut, so dass wir durchgängig fliegen konnten. Max hat die Großsegler unermüdlich mit der Wilga hochgeschleppt. Dieses Mal ging es darum, eine Zeitaufgabe von 3 Minuten zu bewältigen. Innerhalb dieser Zeit musste eine sauber geflogene Acht absolviert werden. Weitere Punkte gab es für den Landeanflug sowie für das Landen in einem abgesteckten Landekorridor... Hört sich einfach an, war es aber nicht immer ...
Als Punktrichter und Zeitnehmer stellten sich Reinhard Streisel und Jörg Nadolski dankenswerterweise zur Verfügung. Alles ging gut; am Ende standen die Platzierungen fest: den ersten Platz belegte Willy Helllemans, gefolgt von Roland Hermes auf dem zweiten und Dirk Weiler auf dem dritten Platz.
Dank an Dirk für die Organisation und natürlich - neben den Punktrichtern - Max für etliche schöne Schleppflüge!

Fotos:

Vereinsmeisterschaft Zeitfliegen 10.07.2016

Die Vereinsmeisterschaft Zeitfliegen am 10.07.2016 wurde von Markus Hermes geleitet, da Dieter wegen Krankheit nicht kommen konnte. Danke für das spontane Einspringen an Markus !
Bei sehr heißem Wetter und im Laufe des Tages zunehmendem Wind trafen sich insgesamt 8 Piloten auf dem Platz. Es galt, je Flug 20 Minuten in der Luft zu bleiben. Dies bei fünf Flügen mit zwei Streichern. Da Branko außer Konkurrenz mitflog, trugen die übrigen sieben den Wettbewerb untereinander aus. Es war kein Tag der Hammerbärte, nur Markus kam mehrfach an die 20 Minuten heran und gewann damit den Wettbewerb auch recht deutlich mit knapp 59 Minuten Gesamtzeit, gefolgt von Wolfgang Keil (40:34) und Jochen Wiegand (24:15) auf den Plätzen zwei und drei. Ein sehr entspannter Wettbewerb!
Fotos

Hallenfliegen

Liebe Mitglieder,
wie Ihr wisst, ist die Halle an der Lenaustraße das ganze Jahr für uns alle jeden Freitag ab 20:00 Uhr geöffnet. Auch in der Sommerzeit kann sie also genutzt werden, was sich insbesondere natürlich eher bei schlechterem Wetter anbietet. So kann man auch bei miesem Wetter Reflexe "live" tranieren und kommt dadurch nicht aus der Übung ...
Besuche bitte kurz mit dem Vorstand abstimmen; Anfahrtbeschreibung auf der Seite "Unser Modellflugplatz" !